FolkZeit

Aktuelles von FolkZeit

Was Ihr schon immer über FolkZeit wissen wolltet ...

3. Dezember 2022 20:00 Uhr im Kulturforum Kiel : Das Doppelkonzert

Die beiden Kieler Formationen „van Heek singt“ (französisches und deutsches Chanson) und „Folkzeit“ (europäische und nordamerikanische Folkmusik) warten mit einem Leckerbissen besonderer Art auf: einem Crossover beider Genres!

Da dreht sich ein unsterblich verliebtes Paar in Paris nach einem finnischen Walzer. Da macht Marlene Dietrich mit „Wenn ich mir was wünschen dürfte“ ein „Back to the roots“ zum Klezmer. Der Ausflug der großen Chanteuse Barbara in den Wald wird flankiert vom Tanz zarter gälischer Feen. Da landet der Exilrusse, der seinen Liebeskummer in einer Bahnhofskneipe in Paris inmitten skurriler Gestalten ertränkt, schlussendlich im Fiddler-Club in Texas. Und wieder in Paris, wird er Zeuge einer ziemlich frivolen Abschleppnummer.

Da ist es natürlich von Vorteil, dass Kathrin van Heek (Gesang) und Christoph Mohr (Klavier) von „van Heek singt“ auch beim Folk mitmischen (Geige bzw. Cello), wo sie ergänzt werden von Christoph Petermann (Gitarre) und Matthias Faermann (Akkordeon)

Freuen Sie sich auf einen genreübergreifenden Abend mit Chansons von Léo Ferré, Barbara, Boby Lapointe, Marlene Dietrich und anderen und melodischen Folkweisen und fetzigen Reels aus allen vier Himmelsrichtungen!

Neues

  • 3.12.2022 20:00 Kiel, Kulturforum "Folk meets Chanson" Projekt

LAG Folk "Von Küste zu Küste" mit FolkZeit

Strömungen

Erhältlich ist unsere CD bei unseren Konzerten oder schreibt uns (siehe Kontakt). Dort erfahrt ihr Näheres.

Ebenfalls könnt Ihr die CD erhalten in der Buchhandlung _Almut Schmidt oHG, Am Nordwestmarkt, Zum Dänischen Wohld 23, 24159 Kiel (Pries - Friedrichsort)

Der Preis ist einheitlich 15 Euro.

Diese Internetpräsenz verwendet keine Cookies

Viel Spaß mit FolkZeit